Bergdoktor Drehorte

Die Bergdoktor Praxis in Ellmau:

Der Bauernhof Hinterschnabel wird in der Dorfgeschichte um 1694 erstmals erwähnt. Im Jahr 1985 Die Bergdoktor Praxis in Ellmau - Das Wahrzeichen wird nun meherer Wochen im Jahr von ca. 8 Millionen Fernsehzuschauern bewundert.übernimmt der ehemalige Bürgermeister den Hof seiner Mutter. 

Bis das Filmteam vom Bergdoktor 2007 auf dem Hof aufmerksam wurde, stand der Wohntrakt leer, auch weil es keine Elektrizität besaß. Seid der Bergdoktor dort seine Film-Praxis betreibt, werden die einstigen Bauernstuben liebevoll umgebaut und hergerichtet. 

Das Wahrzeichen wird nun mehrere Wochen im Jahr von ca. 8 Millionen Fernsehzuschauern bewundert.

 

Der Gruberhof in Söll:

Der "Gruberhof", der auf der Sonnseite des Söller Brombergs auf rund 1.200 Meter Seehöhe liegt, ist im Film der elterliche Bergbauernhof und das Wohnhaus vom Bergdoktor, seiner Mutter, seinem Bruder Hans und seiner Tochter Lilli.

Wenn nicht gerade das Bergdoktor-Team dort eingezogen ist, heißt der Hof "Knöpfing" und gehört Familie Mayr, die ihn auch bewirtschaftet.

Das Bauernhaus und seine Panorama-Frühstücksterrasse mit einzigartigem Ausblick auf das gesamte Kaisergebirge und zur Hohen Salve gegenüber sind längst zu einem Markenzeichen der Fernseh-Serien geworden.

 

Der Dorfplatz in Going:

Herzstück des Ortes ist der Dorfplatz in Going. Hier findet man auch den Gasthof "Wilder Kaiser", Herzstück des Ortes ist der Dorfplatz in Going. Hier findet man auch den Gasthof "Wilder Kaiser", der seit Beginn der Bergdoktor - Dreharbeiten vom beschaulichen ehemaligen Bauernhausder seit Beginn der Bergdoktor - Dreharbeiten vom beschaulichen ehemaligen Bauernhaus, in dem der Besitzer wohnt, zum Film-Gasthof wurde.

Ein Schmuckstück des Dorfplatzes ist der in den 1960er Jahren errichtete Dorfbrunnen aus Stein mit einer Kupferstatue, die den Heiligen Florian, den Schutzpatron der Feuerwehren, darstellt.

 

Der Hintersteiner See in Scheffau:

Ein zauberhafter Bergsee, 56 ha groß und bis zu 36 Meter tief, liegt auf 883 Meter Seehöhe hoch über Scheffau inmitten des Naturschutzgebietes Wilder Kaiser. Eine Wanderung um den Hintersteiner See lässt tief blicken.

Urlaubsangebote Übernachten-Zimmer Restaurant Bärnstatt

Zurück

 
 
Buchen Anrufen Mail Anfrage